Über uns

Story hinter der Marke Born To Trick

Der erste officielle Beitrag über die Marke Born To Trick kann man als die Entstehung von der Facebook Fan Seite betrachten - 18. November 2013. Jedoch die Wurzeln reichen bis zum Jahr 2008, als sich paar junge Leute entschieden haben ein Parkour und Freerunning team zu erstellen. Gleiche Hobbys und Leidenschaft hat die Jungs dazu getrieben mehr professionell zu werden.

Eine von den Inovationen war die Team Bekleidung. Damals haben erste Leute Interesse in die Bekleidung gezeigt. Daraufhin haben sich die Jungs entschieden die Bekleidung zu verkaufen, womit sie den Leuten ermöglicht haben sich die Bekleidung zu besorgen. Die Nachfrage war immer gröβer und gröβer. An der Stelle haben die Jungs entschieden das sie eine Marke machen die Weltweit zur verfügung steht, nicht nur für Parkour und Freerunning aber auch andere “Street-Sportarten” wie zum Beipsiel Street Workout, B-boying, usw. Bei der Entstehung der Kleider sind immer Leute vom Ruf mit dabei. Die Bekleidung wird so angepasst damit sie für die gehörige Disziplin vorallem bequem und stillvoll ist.